Veranstaltungskalender Marktoberdorf

Internationaler Museumstag 2011

Sonntag, 15. Mai 2011

ab 13:00 Uhr

Programm Museumstag 15.5.2011

Internationaler Museumstag unter dem Motto: Museen als unser Gedächtnis.

Gerade die Vielfalt der Marktoberdorfer Museumslandschaft wird diesem Motto gerecht, da sich vom Riesengebirgsmuseum übers Paul-Röder-Museum bis hin zum Heimatmuseum wahre Gedächtnisschätze bewahren lassen, die alle ihren Raum und ihre Wertschätzung dort finden.

Die Museen im Martinsheim öffnen um 13.00 Uhr und bieten den ganzen Nachmittag spannende Aktionen:

Paul-Röder-Museum
Wiederentdeckung eines fast vergessenen Künstlers.
Vorabführung zur Neugestaltung des Paul-Röder-Museums mit Katharina Maier M.A.
Die Führung eignet sich sowohl für erwachsene Wiederentdecker des Künstlers als auch
für Kinder und Neuentdecker!
Nachmittags um 13.15 Uhr – Kinderführung
Nachmittags um 13.45 Uhr – Allgemeine Führung

Riesengebirgsmuseum
Das Museum als lebendiges und einzigartiges Gedächtnis an die verlorene Heimat
Riesengebirge.
Führung von Gottlieb Fischer
Nachmittags um 14.30 Uhr

Stadtmuseum
Abschluss der Sonderausstellung Post & Bahn als letzte Möglichkeit die liebevoll gestaltete Zusammenstellung zu betrachten. Krönender Abschluss: Filmvorführung von Super-8-Schmalfilmen der Eisenbahnlinie durch Marktoberdorf von Kurt Puntschuh, Seeg
Beginn um 15.30

Filmprogramm:
☺ „Die letzten Tage der Lechbrucker Bahn (1)“
Aufnahme aus dem Herbst 1970 des Güterzugs von Marktoberdorf nach Lechbruck
Mitfahrt auf der Lokomotive und Außenaufnahmen in Lechbruck und bei Marktoberdorf
☺ „Die letzten Tage der Lechbrucker Bahn (2)“
Aufnahme aus dem März 1974 vom Rückbau und Abbruch der Lechbrucker Bahn
zwischen Lechbruck und Marktoberdorf
☺ Und zum lockeren Ausklang: Dampfsonderzug Kempten - Isny
Eine Aufnahme vom 26. Mai 1974 mit Außenansichten vom Sonderzug, Bildern der
Landschaft und unterhaltsamer Musik

Heimatmuseum im Hartmannhaus
Museum als gelebtes Gedächtnis: liebevoll gepflegte Alltagsschätze der eigenen Heimat betrachten und von W. Frischmann interessante Geschichten dazu hören.
Nachmittags geöffnet von 14.00 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Museen der Stadt Marktoberdorf
Video: